Mittwoch, 7. Dezember 2011

Zu Gast bei... Eva von jumble

Umwege führten mich zu diesen besonderen Fotos. Das kam so: Ricarda von 23qmstil stellte auf ihrem Blog den Shop jumble vor. Ein Online-Kaufwarenladen feinster Sorte, betrieben von den Schwestern Eva und Brigitte – und voll von zauberhaftesten Vintage-Funden. Mein erster Kauf folgte sehr sehr bald. Daraus entstand ein netter Mailwechsel. Es kam sogar so weit, dass beiden mich in ihrem Interview auf der Seite des Cut-Magazins als eine ihrer Inspirationsquellen nannten. Was für eine Ehre! Meine virtuellen Wege führen immer in ihr Lädchen. Neulich habe ich abermals zugeschlagen (hier meine Beute). Wer so großartige Sachen verkauft, muss auch schön wohnen – dachte ich mir – und bat Eva und Brigitte, meine Gäste zu werden. Ich freue mich, dass sie sofort ja gesagt haben. Manege frei für Eva’s zauberhaftes Reich.




























Dein Lieblingsort?
Mein Sofa mit Blick ins Grüne.

Deine Lieblingsfarbe?
Für die Küche und kleinere Wohnobjekte wie Waagen, Dosen, Schreibmaschinen etc. gerne knallige Farben wie gelb und orange. Im Wohnbereich eher Naturtöne, altes Holz und Metall für Hocker und Möbel. Bei Vasen von weiß bis knallig und gerne viele davon.

Dein Lieblingsmaterial?
Altes Holz mit Patina, Metall und Porzellan/Keramik, zwischen diesen Materialien kann ich mich nur schwer entscheiden. Am liebsten alle drei gemischt, wie man z.B. auf dem Foto mit Madonna/Trompete/Vasen sehen kann. Ich mag keinen einheitlichen Stil, eher einen Mix aus alt und neu, modern und gemütlich – Strenge/Minimalismus finde ich für mich zu kühl.

Dein Lieblingskünstler/Designer?
Die skulpturalen Holzobjekte von Ernst Gamperl, sowie die beeindruckenden Metallskulpturen von Richard Serra gefallen mir besonders gut.

Dein Lieblingsmöbelstück?
Mein alter Bauernschrank, den mir meine Mutter geschenkt hat. Ich mag besonders die schöne Patina und den traditionellen Stil. Er stammt aus einem Salzburger Antiquitätengeschäft und ist mein absolutes Lieblingsstück.

Deine nächste geplante Wohn-Anschaffung?
Eigentlich bräuchte ich ein neues Sofa und eine neue Küche, kaufe aber immer nur kleinere Dekorationsobjekte und Kleinmöbel.

Deine Lieblingsshops?
Natürlich DaWanda, sowie Floh- und Antikmärkte. Für die Wohnung kaufe ich eigentlich ausschließlich Vintage.

Lieben Dank an Eva und Brigitte für die Fotos und das kleine Interview!

Kommentare:

  1. Ein Laden und Zuhause ganz nach meinem Geschmack :-)! Lieber Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, so schließt sich der Kreis:-) Toller Shop und tolle Bilder aus Evas Reich! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, oh wow, oh wow! Ich bin hin und weg und sitze mit einem großen Lächeln vor dem Computer. Lange habe ich schon keine Wohnung mehr gesehen, die mich so begeistert hat wie Evas! Ich möchte sofort einen Kaffee in der Küche trinken und heimlich Mäuschen in allen Räumen spielen!
    Im Shop hatte ich dank Deiner Tips auch schonmal vorbei geschaut -bei so einer Wahnsinnswohnung überrascht mich die wunderbare Auswahl überhaupt nicht mehr...

    Danke, Eva und Brigitte und Julia, fürs Zeigen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!