Mittwoch, 4. Dezember 2019

DIY: Der Weihnachts-Porsche

Ich wollte schon immer einen Porsche. Jetzt hab ich einen. Einen sehr, sehr kleinen. Irgendwo hatte ich mal eine Weihnachtskarte gesehen mit einem illustrierten Porsche nebst Tannenbaum auf dem Heck und so etwas wollte ich auch haben — aber in echt. 

Auf Ebay schaute ich nach Miniatur-Autos und fand einen roten 911er. Zugegebenermaßen kam hier dann ein Modell an, das ich mir, ehm, etwas größer vorgestellt hatte (ich hätte mir vielleicht den Maßstab 1:81 etwas genauer zu Gemüte führen sollen, aber mit Mathe habe ich es nicht so — auf dem zweiten Fotos ist der Weihnachts-Porsche nur mit der Lupe zu finden, haha). Okay gut — die kleine Tanne musste ich dann noch etwas kleiner machen, bevor ich sie mit Sekundenkleber auf dem Dach befestigen konnte. Anschließend pinselte ich weiße Sprenkel auf das Grün. Wenn es hier schon nicht schneien mag, dann soll wenigstens auf der Deko Schnee liegen




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!