Montag, 12. Dezember 2016

Dekorieren mit Zweigen

Zweige verbreiten einen weihnachtlichen Duft. Ich liebe das. Nicht nur der Adventskranz kann das. Es gibt noch andere Varianten, diese Duftnadeln zum Einsatz zu bringen: An Geschenken zum Beispiel. Oder an der Wohnungstür, einfach ein Bündel zusammenschnüren und an den Knauf hängen. Die überschüssigen Zweige vom Weihnachstbaum haben wir im letzten Jahr einfach ans Balkon-Geländer gelehnt. Die roten Zahlen-Töpfchen kamen aus der Schule mit dem Auftrag „bitte schön schmücken“. Also steckten wir Zweige hinein und dekorierten mit allem, was Händchen und Schränkchen so hergaben. Die kleinen Holztannen kamen ebenfalls aus der Schule. Etwas Draht, ein paar Zweige, ein Ast und eine Baumscheibe... und schon hat man ein kleines Tännchen für den Tisch.






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar!