Freitag, 23. Dezember 2011

Blick zurück – und Blick nach vorne

Bruchstücke (m)einer Woche.

Gesehen Lost in Translation
Gehört Cello
Gelesen Weihnachtspost
Getan
 viele viele Geschenke verpackt, dazwischen das Krippenspiel mit Lu als Josef besucht 
Gegessen Lebkuchen
Getrunken Ginger Ale
Gefreut dass der Stress ein Ende hat
Geärgert über den Regen
Gelacht über Ko’s Liebe zu Ikesh (er mag eigentlich keine Puppen) und über Phi’s Wünsche
Gewünscht nichts – kommt ja gleich das Fest...
Gekauft ein paar reduzierte Christbaumkugeln
Geklickt Mammoth

Wochenrückblick nach einer Idee von Fräulein Julia.


Mit diesem Wochenrückblick aus der vorletzten Woche des Jahres verabschiede ich mich in die Weihnachts-/Neujahrspause. Mögen sich eure Wünsche erfüllen! Es hat Spaß gemacht, das Jahr mit euch. 


Allen ein frohes Fest und ein glückliches, gesundes Neues Jahr. Bis ganz bald!


...da steckte ich noch mittem im Verpackungswahn




Kommentare:

  1. toll eingepackt ♥ ganz philuko. kolja bekommt drums? dann hat es geklappt mit dem schlagzeug! wow, lass es rocken ;-) auch im neuen jahr, hier auf "philuko - design, art, handmade, perfectly wonderful"! lg

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ganz tolle Weihnachten und vielleicht auch ein bisschen Schnee für Dich und Deine Lieben.
    Ich freue mich über ganz viele inspirierende Momente 2011 hier auf Deiner Seite und werde auch 2012 wiederkommen.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. ohhh was für ein süßer brief - da kommen einer mama ja schon fast die tränle... süüüüüüüüüüüüß!!!

    ich wünsch dir morgen echt nen tollen tag/abend mit all deinen lieben. ich werd an dich denken.

    deine dani

    AntwortenLöschen
  4. ein schöner verpackungswahn breitet sich da aus, ein so feiner kleiner brief, tolle kinder hast du. und dir tolle wünsche ich herrliches fest und einfach eine richtig gute zeit. bis bald!

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süss...;)...der Brief...ich wünsch euch auch ganz zauberhafte Weihnachten...magische Momente mit deinen Lieben und alles alles Liebe für 2012...sei gedrückt und freu mich auf dein Zurück im nächsten Jahr...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Einpackwunder Du bist! Da kann Weihnachten ja nur eine einzige Freude werden! Genießt es! Liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  7. hallo!
    Es war wirklich eine schoene und kreative Zeit mit Dir! Danke! Ich freue mich auf mehr.
    Dir und Deiner Familie eine schoene Weihnachtszeit und einen entspannten Start ins neue Jahr!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. was für ein wunderbarer brief! wie die mama so die tochter...
    dir (und phi) noch tausend dank für die ganz großartige karte - so hab ich das noch nie gesehen!!
    fröhliche weihnachten!

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du aber schön verpackt. Ich muss meine (rosarote) Zeitung auch auch noch umfunktionieren und bemalen, bestempeln usw...

    Liebe Julia,
    ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest! Eine gute Zeit! Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  10. ich wünsche euch ganz tolle feiertage! :)

    lieben gruß merle

    AntwortenLöschen
  11. sooo schön, julia. die päckchen, deine worte, der kinderbrief ... fein! ich wünsche dir ein wunderbares weihnachtsfest! herzliche weihnachtsgrüße, katrin

    AntwortenLöschen
  12. Wünsche Euch auch ein tolles Fest! Die Geschenke sehen toll aus und der Brief von Deiner Großen ist total süß. Sehr bescheiden auch, sich nur ein kleines Geschenk zu wünschen. Der Beutel vom Weihnachtsmann ist auch so winzig!;-)
    Liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein süßer Brief!
    Deine Geschenke sind so liebevoll und kreativ verpackt! Wunderschön! Die haben bestimmt eine Freude bereitet. Ich wünsche Dir noch erholsame Feiertage, Lg, Éva

    AntwortenLöschen
  14. Wow - Zufälle gibt's ja nicht, unter: http://www.mammothandcompany.com/shop/vertical-woods-4-by-jakob-wagner/ finde ich Fotos von einem Sohn einer Künstlerkollegin, er hatte schon bei seiner Abi-Ausstellung ganz tolle Fotos - ich bin begeistert...
    Einen schönen Übergang noch... Tobias aka 'Artobi'

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!