Freitag, 5. August 2011

Tierparade

Ich glaube, wir waren in letzter Zeit zu oft im Zoo. Neuerdings male ich Tiere, obwohl doch eigentlich das Portrait mein Metier ist. Nun, neuerdings auch das Tierportrait. Am liebsten mag ich den friedlichen Löwen, weil der König der Tiere in meiner Zeichnung etwas Liebliches hat. Der echte Leo im Zoo ist aber ziemlich angsteinflößend. Da floss schon die ein oder andere Krokodilsträne, ob des lauten Brüllens. Wer meine kleine Tierkollektion mag, findet weitere Ansichten hier. Ach, und das Rotkäppchen aus Fridas Geschichte findet sich dort auch.

Mit diesen Impressionen entlasse ich euch und mich ins Wochenende und wünsche euch ein schönes. Zum Sonntagssüß werde ich zurück sein. Bis bald!




Kommentare:

  1. Deine Zeichnungen sind wirklich sehr sehr schön. Ich finde auch die Farbe rosa für einen Löwen eine gute Idee! Das hat was.
    Diesmal gefällt mir die Giraffe am besten. So einfach gezeichnet und doch so eindrucksstark.

    Dir auch ein schönes Wochenende und bis zum süßen Sonntag :)
    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  2. wow, die giraffe!! und erst der drahtlöwe!!! wow.

    AntwortenLöschen
  3. Der Sohn stand auch total auf Löwen, hatte (und hat immer noch) einen kleinen Plüschlöwen, der übwerall mit hin musste und ein Löwenportrait (ähnlich wie deins nur in blau und gelb) über seinem Bett hängen.

    Deine Tiere gefallen mir gut!

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. Ach toll - gefällt mir ALLES. Da ließe sich doch eine tolle Bilderwand (vielleicht im Kinderzimmer?) draus gestalten...

    AntwortenLöschen
  5. Die Giraffe ist mein absoluter Favorit!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!