Donnerstag, 4. Oktober 2018

DIY – Bügelbilder selber machen

Gebügelt wird in diesem Zuhause alle Schaltjahre mal. Also so gut wie nie. Ein Bügelbrett ist nicht existent, ein Eisen aber schon. Das wird dann aus dem Schrank herausgezogen, wenn kreativ gearbeitet wird – z.B. für selbst gemachte Geschenke.

Simple Motive wie Buchstaben sind am besten geeignet für schnelle Ergebnisse. Einfach aus Flockfolie ausschneiden und aufbügeln. Zack – individuelles Geschenk fabriziert. H für Hannah, Hund für Jakob.

So macht Bügeln Spaß! Aber nur so.






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar!