Montag, 22. Dezember 2014

Frohes!

Das große Fest steht kurz bevor. Ich wünsche euch ein frohes. Habt tolle Tage und kommt gut ins Neue Jahr. Ich verabschiede mich in die Weihnachtspause mit diesem wunderschönen Gedicht von Róža Domašcyna.

Auf bald!

...

Als ich klein war

waren die Schlüssellöcher groß
sang ich Arien aus dem Effeff
baute ich Dämme und eine ganze Stadt
fuhr mit dem Zug auf dem Äquator
überquerte mit dem Papierschiff den Nil
und rollte die Sonne auf der hohlen Hand

Róža Domašcyna



Kommentare:

Danke für deinen Kommentar!