Montag, 10. August 2020

Liebling der Woche — die Wassersprühflasche

Zugegeben, die Flasche verdient keinen Schönheitspreis. Aber bei diesen tropischen Temperaturen hat sie es trotzdem zum Liebling der Woche geschafft, weil sie unschlagbar praktisch ist. Der Balkon war noch nie so grün wie dieses Jahr, zuletzt ist ein Wein eingezogen. Täglich wird gegossen — und neuerdings gesprüht. Aber nicht nur die Pflanzen bekommen was ab. Auch Füße, Handgelenke und Nacken freuen sich über eine kleine Erfrischung.

Eine Idee, die ich vom großen Kind geklaut habe: Sie hatte im vorletzten Sommer eine leer gewordene Duft-Sprühflasche mit Wasser gefüllt und die war permanent im Einsatz, in Ermangelung von Klimaanlage und Co. Meine Flasche fasst etwas mehr Wasser und ist eigentlich für Pflanzen bestimmt. Aber sie ist auch beim Arbeiten vor dem Rechner immer zur Stelle — und auf Radtouren. Allround-Talent!





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar!