Dienstag, 21. Oktober 2014

KIND OF ART

»Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. 
Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder.« 
(Pablo Picasso, nachdem er eine Ausstellung mit Kinderzeichnungen besucht hatte) 

Weil Kinder Künstler sind, zeige immer dienstags ich ein Werk aus dem Hause philuko, wo die Mappen ziemlich prall gefüllt sind. Heutiges Werk meiner Wahl: eine aktuelle Zeichnung von Ko — der Herzenswunsch zu Weihnachten mit 21 Gängen. Edding auf Papier. 


+++ KIND OF ART – KINDERKUNST – Immer dienstags – Linksammlung in den Kommentaren +++

Zum Verlinken könnt ihr diesen Code verwenden (einfach kopieren und anstelle des roten Texts euren Link und die Bezeichnung einsetzen, dann ins Kommentarfeld einfügen): 
<a href=eure URL>euer Kunstwerk</a>

Den Button dürft ihr gerne verwenden, bitte verlinkt dann zu meinem Blog!



Kommentare:

  1. Juchu, ein Fahrrad! Darauf würd ich gern ne Runde drehen :-)
    Wird Zeit, dass ich hier auch mal wieder ein paar Kinderkunstwerke vorbeibringe. Sie stapeln sich schon ...
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. was für ein prachtrad! für so viele gänge brauchts dringend viele viele zahnkränze, seh ich ganz genau so.

    AntwortenLöschen
  3. Immer wiede faszinierend, wie deteilgenau Kinder manchmal malen Ein tolles Rad!
    Bei uns gibt es heute Porzellankunst
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein Fahrrad! Wundervoll!! Man erkennt, dass es sich hierbei um einen Herzenswunsch handelt. Vielleicht wird er ja erfüllt?!

    Ich teile heute zum ersten mal Kinderkunst und dann gleich eine Anna:
    http://pfauenmaedchen.blogspot.de/2014/10/anna.html

    Allerliebste Grüsse,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. heut erst habe ich deinen Blog entdeckt und finde diese Aktion total suuuper. Bei uns stapeln sich Berge von bemaltem Papier und anderen Kunstwerken....mal sehen ob das mit dem Verlinken klappt.
    Das Fahrrad ist überigens ganz toll geworden...ich konnte nie eins malen.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  6. Das Fahrrad habe ich heute Vormittag schon bewundert. "Was ist mit dem denn passiert?", war die erste Frage, die mir spontan durch den Kopf schoss und "wie geht es eigentlich dem Besitzer?" Ich wünsche gute Besserung und schicke eine bunte Genesungsblume. Hier zu bewundern. Ich wünsche Euch einen schönen Abend. Herzliche Grüße, martina

    AntwortenLöschen
  7. Irres Fahrrad, toll gezeichnet… wird wohl recht teuer mit sehr vielen Gängen, Profilreifen und mit allem drum und dran… ;-)

    AntwortenLöschen
  8. ein Wahnsinnsfahrrad! Super ausdrucksvoll gemalt...

    Greta schickt einen Postvogel zu dir und deiner Aktion
    http://ateliercarli.blogspot.de/2014/10/kind-of-art.html

    Herzliche Grüße von Tine

    AntwortenLöschen
  9. So ein cooles Rad! Genial! Wir habens gestern nimma geschafft - nächste Woche hoffentlich wieder! Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!