Mittwoch, 17. Juli 2013

Vor dem Fest

Kommendes Wochenende findet, wie jedes Jahr um diese Zeit, das Fest in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage statt. In der Woche vor diesem Ereignis verwandelt sich unser Haus- und Hofpark um die Ecke in ein großes Partyareal. Täglich spielen verschiedene Bands auf der sogenannten Cafébühne. Sonntag und Montag Abend machten wir einen Abstecher dorthin und genehmigten uns Joghurteis und indische Spezialitäten (scharf!!) untermalt von Musik. Noch 2 mal schlafen, bis das richtige, das große Fest beginnt. Sonntag werde ich mich ins Getümmel stürzen. Welche Festivals besucht ihr?

Wenn die bunten Ballons wieder schweben, ist Zeit fürs Fest



© Ko... deshalb auch unscharf, der AF ist defekt...

Palmen in Karlsruhe, rudern auf dem Minisee

Der Hügel wird am Wochenende ein „buntes Kissen sein“,
wie Neneh Cherry den menschenvollen „Mount Klotz“ einst nannte


Kommentare:

  1. Am Samstag werde ich dabei sein ... Rock die Klotze! :-) LG, Anja

    AntwortenLöschen
  2. ja, und du wirst es sozusagen direkt vor der tür haben;) beim vorfest trau ich mich noch hin und danach ist mir das kissen einfach zu bunt;););)
    liebst birgit, die seit tagen nur kultur tankt in k.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das klingt gut! Ich wünsche euch viel Spaß! Unsere Festivals waren alle schon...das Schönste in Plauen ist die Nacht der Museen.
    LG Susi ( Schönes Wetter habt ihr auch!!!)

    AntwortenLöschen
  4. unschaRf ist toll.
    ein festival .... hmm .... am liebsten kleine. nicht zu gRoßes getümmel. mit feineR musik [z. B. RiNK]. oder straßenfeste. zählen flohmäRkte und einzelne konzeRte auch dazu? dann die.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag auch lieber die kleinen... stehe auch immer am Rand in hinterster Reihe als mittendrin :) Liebe Grüße!

      Löschen
  5. hihi, sehr schön :)
    ja, so kleine feine, sind auch eher meine.
    :)

    AntwortenLöschen
  6. kein festival, dafür noch viel schöner..den kocherlball in muc am sonntag in der früh um 5!! wahhh wie ich mich freue!! viel spass euch..

    AntwortenLöschen
  7. Ach schön, das Fest! Da hab ich sehr schöne Erinnerungen... Die schönste an das Fest `98. Mein erstes, da war ich gerade 16, man durfte sein Picknick noch selbst mitbringen, wir saßen bei bestem Wetter auf dem großen Hügel und lauschten Apocalyptica und Faithless.

    Jetzt wo es mich nach Hamburg verschlagen hat begebe ich mich eher zum Dockville (noch fragwürdig dieses Jahr) und zum Reeperbahnfestival. Da freu ich mich auch schon drauf.

    Dir viel Spaß in der Klotze, grüß mir meine Heimat...

    AntwortenLöschen
  8. Klingt nach dem perfekten Plan fürs Wochenende. Hier steht Grillen bei den ehemaligen Nachbarn und Zoobesuch mit der Familie auf dem Programm. Kein Festival, aber auch schön :)

    AntwortenLöschen
  9. Edinburgh 1100 km? Ist doch gleich um die Ecke! LG Rebekka

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!