Donnerstag, 6. Juni 2013

Kunst von Kindern

Auf Isabell’s Blog Fundschau gibt es eine Rubrik, die nennt sich „Ein Blick in die Skizzenbücher von...“. Gewöhnlich finden sich dort Zeichnungen talentierter Erwachsener. Diesmal ist es anders – diesmal sind die Kinder dran. Als mich Isabell’s Mail erreichte, ob ich Lust hätte, die Bilder meiner Kinder zur Verfügung zu stellen, musste ich nicht lange zögern. Mit Skizzenbüchern im eigentlichen Sinne konnte ich zwar nicht dienen (obwohl wir auch schon Büchlein gebunden haben, die später zum Zeichnen von den Kinder genutzt wurden) – aber Zeichnungen und Bilder stapeln sich hier zuhauf. Eine Auswahl habe ich an Isabell weitergeleitet und sie hat daraus einen großartigen Post voller kunterbunter Werke aus verschiedenen Kinderhänden gezaubert. Danke im Namen von Phi, Lu und Ko fürs Dabeiseindürfen! Hier geht’s zur Kunst...

P.S.: Unten links, das soll ich sein. Amused.

oben links: Selbstbildnis von Ko
oben rechts: Dackel von Lu
unten links: Mama von Phi
unten rechts: Portraits von Lu

Kommentare:

  1. Kinder können ganz frei soo unglaublich kreativ sein !!! Zeit mal wieder in den alten Bildern und Skizzen meiner mittlerweile großen Jungs zu Blättern...ich weiß zwar, dass es aus Platzgründen nicht möglich ist, aber eigentlich sollte man jedes einzelne Bild rahmen und aufhängen...von dem "Mutterbild" bin ich wirklich ganz schwer beeindruckt :) liebste Grüße schickt dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  2. ah, da freu ich mich, dass sich deine kinder zu uns gesellen. ich schau gleich rüber, juhu.
    liebe grüße von ulma, die das mamaporträt ganz ganz großartig findet; und der dackel, der dackel!

    AntwortenLöschen
  3. oha, für so ein portrait von mir würde ich mehr als ein eis spendieren - das ist ja genial :D
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. Phi, Lu und Ko – danke, dass ihr mir einen Einblick gewährt habt! Meinen Vorrednern schließe ich mich begeistert an. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  5. Den Dackel würde ich mir zu gerne gerahmt über den Schreibtisch hängen. Wunderwunderschöne Bilder! Alle! LG, Annette

    AntwortenLöschen
  6. Toll siehst Du aus!!! Großartig. Auch der Dackel. Und überhaupt alles. Phi Lu und Ko. Herzliche Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  7. Der Dackel, die Porträts! Deine Kinder haben wirklich ein besonderes Zeichentalent! Bin gespannt, wie sich das meines Sohnes noch entwickelt ... Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. ich bin so begeisteRt. ein gRoßes danke und lob an die dRei künstleR.

    AntwortenLöschen
  9. Gerade schon bewundert, auch mein Töchterchen (11) war sehr angetan vom Mutter-Portrait. Sooo schöne Bilder! Viele Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich besonders, das Feedback deiner Tochter! :) Werd ich weitergeben. Danke!! Liebe Grüße

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!