Donnerstag, 18. Oktober 2012

Kunstlaub

Im Sozialkaufhaus fand ich einen Karton voller Drucke von Kunstwerken, einst zum Zwecke der Veranschaulichung im Kunstunterricht an baden-württembergischen Schulen gedacht. Ich habe daraus ein paar bunte herbstliche Blätter geschnitten. Ahorn, Esskastanie und ein mir unbekannter Strauch standen Pate. Kunstlaub – für die Wand, oder als Geschenkanhänger, als Kartenmotiv oder Girlande.


Kommentare:

  1. kunstlaub - was für ein schönes wort(spiel). und eine schöne idee.

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das ist wirklich eine entzückende und noch dazu einfache Idee. :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee und jede Menge Material hätte ich auch! Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee! :)

    Übrigens hab ich mir gestern endlich mal deine Ausstellung bei Romy Ries angeschaut. :D Echt toll!
    Besonders gut hat mir das Dala-Pferd aus Draht (?) gefallen. :) Super schön!
    Bekommt man deine Prints eigtl. auch als Postkarten? Ich bin nämlich eher ein "viele-kleine-Bilder-Aufhäng"-Typ. ;)

    Liebe Grüße, Yoojin

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!