Donnerstag, 15. März 2012

Die Wundertüte

Auf dem lametta-Markt fragte eine Dame an meinem Stand: „Gibt’s diese Karte auch als Tasche?“ Und so war die Idee geboren, das Wundertüten-Motiv tatsächlich auf Stoff zu bringen. Für was Märkte so alles gut sind. Dank dir, Dame, gibt es jetzt die Wundertüte zum Shoppen! Ich widme sie dir – falls du das lesen solltest: viele Grüße!













































Kommentare:

  1. Tolle Idee - und tolle Tasche! Vor allem, weil man sie so schön mit allerhand "kleinen Wundern" füllen kann. Sonnige Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee...:-)))) Deine Karte sehe ich jetzt morgens direkt beim Aufstehen...Gute-Laune-Garantie... :-) liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ein schöner satz! die kleiderhacken im ersten bild finde ich sehr lustig! :)

    AntwortenLöschen
  4. .... lach
    eigentlich ist die Idee ja auch ganz offensichtlich ....
    doch manchmal braucht´s einen Impuls von aussen ....

    und ich glaub´ .... die wollen ganz viele haben !!!!

    ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Eine super Idee von der Dame!

    Da überlegt man doch manchmal, warum man da nicht selbst schon drauf gekommen ist, oder?!

    Liebe Grüße...

    Birte

    AntwortenLöschen
  6. ach, ich liebe diesen spruch und auf einer tasche - großartig! sonnige grüße - heute ist die wundertüte doch voll mit frühling, oder? :)

    AntwortenLöschen
  7. jetzt erinnere ich mich wieder , davon hattest du erzählt :D coole tasche <3

    lg von lulu

    AntwortenLöschen
  8. Du Verführerin - die ist wirklich super und wäre eigentlich eine ideale Flohmarktbegleitung - denn die sind auch die reinste Wundertüte :-). Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. die begegnungen auf märkten sind wirklich manchmal genial- wie in diesem fall...wäre auch schön als motiv für eine kinderwagendecke...
    herzliche grüße von der sperrmüllstraße...

    AntwortenLöschen
  10. It is (das Leben). Sehr schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  11. Und - hat sich die Dame nach diesem Post zufällig offenbart? Theoretisch wäre es ja möglich, dass sie hier liest. Dann würde sie jetzt auch wissen, dass sie Taschenpatin ist!

    LG von eva...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!