Montag, 19. Dezember 2011

Klein aber ho, ho, ho

Samstag morgen waren die zwei Herren unterwegs, den Baum zu holen. Zurück kamen sie mit einem für meinen Geschmack etwas zu klein geratenen Exemplar. Für das Aufstellen desselben waren die Großen zuständig, fürs Schmücken die Kleinen. Früher haben wir den Baum erst an Heilig Abend „in Gebrauch“ genommen. Aber seit letztem Jahr beginnen wir damit schon etwas früher, damit wir länger was vom Bäumchen haben. Es ist wirklich ein schmales, niedriges Bäumchen diesmal – in den hohen Räumen fällt das noch mehr auf.



Kommentare:

  1. Mir gefällt er total gut!

    Liebe Grüße...

    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Wir machen das heuer zum ersten Ml auch so, den Baum schon früher aufstellen und gemeinsam schmücken. Ist weniegr Stress als die "Geheimniskrämerei" und Spaß macht es auch! Schön ist euer Baum, v.a. der Engel auf der Spitze!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Auch kleine Bäume brauchen eine Familie für Weihnachten, also ist alles richtig :-)

    Wenn ich mal Weihnachtsbäume kaufe, ist der Plan, immer irgendeinen "Krüppelbaum" zu kaufen, der irgendwie schief gewachsen ist.

    AntwortenLöschen
  4. da isser ja - schön sieht er aus! und ich hänge auch drin ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ihr seid so eine süße Familie! Und euer Baum ist natürlich auch wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Find ich auch schöner so und man hat mehr davon :) Sag mal, verrätst du mir, wo der tolle Holzstern neben dem Bäumchen her ist? Ich suche auch so einen... vergeblich!

    AntwortenLöschen
  7. So süß! Viele Grüße und frohe Weihnachten, Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Euer Gipfelengel ist toll.

    Wir haben uns gestern auch mit dem Baum rumgeschlagen, den die Oma gekauft hatte - klein, ohne Spitze und im oberen Drittel total kahl.
    Das wurde ein absoluter DIY-Baum: unten Äste rausschneiden und oben andrahten, inklusive künstlicher Spitze, den Baum an der Decke aufhängen und schweben lassen, statt in den Ständer, damit er höher ist... ein Bastelbaum, wie bei Pettersson & Findus.:-)

    Ich kann mich nur anschliessen: deine Familie wirkt bei allem was Du schreibst und fotografierst so liebenswert - ich hoffe, sie ist es auch in echt. :-)

    AntwortenLöschen
  9. ein schöner baum in noch schönerer umgebung ;)

    viele liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde den sehr schön und stimme Merle zu, in der Umgebung: PERFEKT!

    AntwortenLöschen
  11. Der Baum ist doch perfekt und wunderschön geschmückt. Dir und deiner Familie einen schönen Restadvent, lg, Helene

    AntwortenLöschen
  12. Ach, der ist aber schön!!!!!!
    Der Engel in der Spitze ist klasse.
    Die Idee den Baum schon vor Weihnachten aufzustellen gefällt mir gut, wir machen das dieses Jahr auch so.
    Liebe Grüße
    Chris7

    AntwortenLöschen
  13. ist doch total schön! und so klein sieht der gar nicht aus! notfalls kannst du ihm sicher noch einen kleinen untersatz basteln :) ich find es auch super so bunt, unserer bekommt auch jedes jahr etwas neues dazu ... wünsche euch viel freude damit und eine schöne einstimmung weihnachten! liebe grüße

    AntwortenLöschen
  14. Mein Mann und mein Sohn haben sich angewöhnt, immer die Bäume zu nehmen, die alleine und verloren in der Ecke stehen und die sonst keiner will - also gegen unseren ist Eurer ein wahres Prachtexemplar ;-) und ich schließe mich den vorherigen Meinungen an: toll in dieser noch tolleren Umgebung!!!
    Liebe Grüße, Carolin

    AntwortenLöschen
  15. eigentlich wollte ich dieses jahr keinen haben. letzten freitag hat andri mich von der arbeit abgeholt und auf der frahrt sagte ich ihm dann, dass es ja doch ganz schön wäre einen baum zu haben. er sagte , wie du wolltest doch keinen. ich , ja stimmt , ach lassen wir das wenn dann jetzt, sonst lohnt sich das nicht . ich kenne das auch so von früher, wir hatten immer schon 1 bis 2 wochen vorher einen weihnachtsbaum. als wir dann zuhause ankamen und ich die tür öffnete lachte mich ein sehr hübscher kleiner dicker tannenbaum an :) andri hatte also schon längst einen gekauft und wollte mich überraschen. ich finde euren baum schön <3 vlg

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön und herzerfrischend!
    Liebe Weihnachtsgrüße von Anja

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!