Mittwoch, 2. November 2011

Ein Kessel Buntes...

Am verlängerten Wochenende (danke, Brückentag!) habe ich mir die Hände schmutzig gemacht. Es sah aus, als hätten nicht die Kugeln sondern meine Finger ein Farbbad genommen... Ich war damit beschäftigt, meinem Shop ein bisschen weihnachtliches Flair zu verleihen – in Form von etwas anderen Kugeln: Klein, bunt und aus Holz. Jede einzeln eingefärbt, Löchlein gebohrt und den Faden mittels Näglein hineingehämmert. Die hölzernen Confetti machen sich gut an Zweigen, am Christbaum, als Geschenkdeko oder am hängenden Kranz. Sie sind recht universell. Und sie duften so schön nach Holz. Dank des speziellen Farbauftrags schimmert die Maserung durch (ähnlich wie beim Beizen), das mag ich gerne. Weihnachten. Ich freu’ mich schon drauf. Gar nicht mehr so lange hin.



Zu den blauen Kugeln hier...

Wer lieber bunt mag, klickt hier...



Kommentare:

  1. Sieht das großartig aus! Ich bin sowas von begeistert!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sehr kreativ und mal was anderes! Schön gemacht! glg Helga

    AntwortenLöschen
  3. wie toll ! schade, dass meine eltern mehr auf die klassischen baumkugeln stehen...

    den bodensee-ausstecher gibts übrigens hier: http://www.andenkenausdenker.de

    liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  4. zu späääät :( sehen toll aus , kein wunder, dass sie direkt vergriffen sind. lg

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!