Montag, 14. November 2011

Zu Gast bei... Katharina

Katharinas farben-fröhliches Zuhause ist eines meiner persönlichen Lieblinge auf SoLebIch.de – vielleicht auch, weil ihr Stil dem meinem recht ähnlich ist. Und weil es so zeigenswert ist, landete es auch im SoLebIch-Buch, wo man noch mehr ihrer schönen Bilder sehen kann und Katharina z.B. erklärt, man eine Kinderküche selber baut. Katharina lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Frankfurt am Main. Sie bloggt auf herzkaspar und hat vor kurzem ihr eigenes Label „zialee“ herausgebracht. Die wunderschönen zialee-Produkte (Kissen, Shopper und Kinderkleidung...) gibt’s im gleichnamigen DaWanda-Shop. Mehr Bilder von Katharina finden sich auf SoLebIch.de. Aber nun... Manege frei!








Dein Lieblingsort?
Aktuell ist es unser Esszimmer. Hier essen wir, sitzen mit Freunden zusammen, basteln, malen, spielen und lesen mit den Kindern. Außerdem haben wir einen schönen Blick in den Garten auf unseren Kirschbaum!

Deine Lieblingsfarbe?
Ich mag es gerne bunt! Zur Zeit gefallen mir knallige und neon Farben sehr gut, wobei ich diese nur in Accessoires in der Wohnung einsetze. Damit die Wohnung nicht zu bunt wird, haben wir viele weiße Wände und gemusterte Tapeten nur an einer Wand und nicht im ganzen Zimmer tapeziert.

Dein Lieblingsmaterial?
In unserer Wohnung findet sich Material jeglicher Art. Und am liebsten mag ich es, wenn man ihnen das Alter ansieht! Die Holzdielen in unserer Wohnung sind teils sehr abgenutzt. Auch die Fliesen in der Küche sind noch original aus den 50er Jahren, nicht perfekt, aber passen wunderbar zur gesamten Wohnung und unserem Stil. Auch die alten Möbel sind in ihrem originalen Zustand, wir haben sie nur dort verbessert, wo es wirklich nötig war. Textilien wie Teppiche, Vorhänge und Kissen sind mir auch sehr wichtig.

Dein Lieblingskünstler/Designer?
Die zeitlosen Designs aus den 50er/60er Jahren von z.B. Charles Eames oder Harry Bertoia gefallen mir sehr gut, aber auch junge Designer wie die Bouroullec Brüder, Hella Jongerius, Scholten & Baijings oder die Produkte von Muuto oder Hay finde ich sehr spannend!

Dein Lieblingsmöbelstück?
Die Fundstücke vom Sperrmüll oder Schnäppchen vom Flohmarkt sind mir am liebsten, da der Fund überraschend und spontan war! Besonders die Grundig Kugelboxen waren eines meiner Highlights. Sie lagen direkt gegenüber unseres Hauses auf dem Sperrmüll und ich frage mich noch bis heute, wer diese schönen Stücke einfach auf die Straße stellen konnte – ein Glück für mich!

Deine nächste geplante Wohn-Anschaffung?
Ich sehne mich nach einem kinderfreundlichen Sofa! Unser derzeitiges Sofa ist aus Stoff und lässt sich sehr schlecht pflegen. Sobald die Kinder etwas größer sind, werde ich mich auf die Suche nach dem perfekten Familiensofa machen! Mein Traumsofa ist das Polder Sofa von Vitra. Leider übersteigt es unser Budget und ist nicht allzu kinderfreundlich, weshalb ich mich wohl nach einem anderen Sofa umschauen muss.

Deine Lieblingsshops?
Wohnaccessoires kaufe ich hauptsächlich online ein. Dabei schaue ich mich gerne bei habitat, daWanda oder etsy nach neuen Dingen um. Schönes finde ich auch gelegentlich auf Flohmärkten oder auf dem Sperrmüll! Auch bei Ikea, in regionalen Möbelhäusern oder beim Baumarkt findet sich das ein oder andere für die Wohnung. Bei Marimekko war ich erst vor ein paar Tagen und habe einige schöne Dinge im Sale ergattert. In Frankfurt gibt es viele schöne Einrichtungsshops wie z.B. Kontrast, Ikarus, Cairo, Design House Stockholm und neuerdings auch Zara Home und H&M Home.

Lieben Dank an Katharina für die Fotos und das kleine Interview!

Kommentare:

  1. Wunderschön! Bunt und doch nicht kitschig! Dafür muss man wirklich ein Händchen haben.

    Übrigens hat meine Mama irgendwo bei Dir gelesen, dass Du Scherenschnitte magst. Sie hat das früher ohne Ende gemacht und würde Dir nun gerne einen Scherenschnitt schicken. Magst Du mir bitte Deine Adresse mailen :-).

    Dir liebste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Katharina's Zuhause sehr und finde es immer wieder auf's Neue inspirierend. Danke für das schöne Interview! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Katharina auch schon mal interviewt und ihre tollen Produkte vorgestellt. Wie schön auch mal zu sehen, wie sie wohnt. Gefällt mir!
    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. tolle wohnung! und das klavier ! hach ... ich muss umräumen zu hause :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach, sooo schön! Da will man am liebsten gleich einziehen und obwohl ich viele Bilder schon kenne ist es toll sie hier noch einmal bei Dir mit den 7 Fragen zu sehen! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia,
    vielen lieben Dank für das Zeigen meiner Wohnung auf Deinem schönen Blog! Ich freue mich sehr mit dabei zu sein!:-)))
    Grüße Katharina

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!