Montag, 22. August 2011

Zu Gast bei... minusch

minusch ist 30 und lebt in Oldenburg. Ihre Wohnung ist mir beim Blättern auf SoLebIch.de aufgefallen. Ich freue mich, dass ich minusch für meine „Zu Gast bei...“ -Reihe gewinnen konnte und ihr alle etwas von ihren hübschen vier Wänden habt. Vorhang auf für minusch! Mehr minusch-Bilder findet ihr auf SoLebIch.de.


































































Dein Lieblingsort? 
Eigentlich halte ich mich überall in der Wohnung gerne auf. Tolle Gespräche am Balkon- und Esstisch, ruhige Stunden auf der Sonnenliege, dem Sofa oder im Bett… Die meiste Zeit verbringe ich aber sicherlich in meinem „Multifunktionsraum“: dem Wohn-Ess- und Arbeitszimmer.

Deine Lieblingsfarbe? 
Ich mag am liebsten kräftige Farben wie ein sattes Blutrot, ein dunkles Kornblumenblau oder ein Senfgelb. Momentan steht außerdem Limettengrün hoch im Kurs.

Dein Lieblingsmaterial? 
Holz. Riecht toll, fasst sich schön an. Und es ist einfach klasse, wie vielfältig es einzusetzen ist.

Dein Lieblingskünstler/Designer? 
Wie bei den ganzen anderen Fragen fällt es mir auch hier sehr schwer, mich zu begrenzen. Zu meinen Lieblingskünstlern gehören auf jeden Fall Gerhard Richter und Kasper Eistrup. Außerdem finde ich Joan Mitchell, Serge Poliakoff und Jackson Pollock super. Meine Lieblingsdesigner sind sicherlich Arne Jacobsen (Möbel) und Louis Poulsen (Leuchten). Außerdem liebe ich die Muster von Stig Lindberg. Von den aktuelleren Sachen gefallen mir besonders die Produkte von Hay, die Caravaggio Leuchte von Cecilie Manz und das Geschirr „Elements“ von Louise Campbell. Es ist wohl nicht zu überlesen, dass ich mich vor allem für dänisches Design begeistern kann. Spätestens seit meinem Urlaub in Kopenhagen gibt es da auch kein Zurück mehr. 

Dein Lieblingsmöbelstück?
Als erstes fällt mir da meine Schreibtischleuchte von Wästberg ein. Nachdem ich mal zufälligerweise bei designlines über sie gestolpert bin, habe ich sie monatelang (auf meinem Desktop) angeschmachtet, aber zunächst keine Gelegenheit gefunden, wo man sich kaufen kann; außerdem ist sie ja nun auch nicht gerade preisgünstig. Die liebe Mischna  hat mir dann auf SoLebIch.de den Tipp gegeben, dass man sie bei manufactum bestellen kann. Gesagt, getan. Zwei Tage später war sie da… und kaputt. Ich schickte sie daraufhin zurück und hatte zunächst ganz rational beschlossen, dass es ja vielleicht momentan ohnehin nicht sein müsste, weil das Geld auch sinnvoller ausgegeben werden könnte. Eine Woche später klingelte der Postbote und brachte mir ein neues großes Paket. Scheinbar wurde die Retoure als Umtausch verbucht. Beim zweiten Mal mochte ich sie dann nicht noch einmal „gehen lassen“ und seitdem freue ich mich jeden Tag darüber, dass sie bei mir auf dem Schreibtisch steht. Bauchentscheidungen sind eben doch die besten! 

Deine nächste geplante Wohn-Anschaffung? 
Größere Anschaffungen werden wahrscheinlich das Bett Loop von Hay oder ein weiterer S 32 von Thonet für meinen Esstisch sein. Vasen, kleine Bilder und Kissen finden sicherlich schon vorher den Weg in meine vier Wände. 

Deine Lieblingsshops? 
Komplett leerkaufen könnte ich bspw. „LYS Vintage“ und die „Perle“  in Hamburg. Online kaufe ich für die Wohnung regelmäßig bei Etsy, ebay und ab und zu bei connox. Gute Angebote (vor allem für Küchenutensilien etc.) findet man häufig bei artvoll. Ansonsten gehe ich gerne auf Flohmärkte bzw. zum Sozialen Kaufhaus um die Ecke.

Lieben Dank an minusch für die Fotos und das kleine Interview!

Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne Wohnung! Ich würde sofort einziehen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Wohnung ist wirklich wunderschön und bei Lys Vintage könnte ich auch alles kaufen und sofort einziehen :-)! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. diese wohnung ist ein vorbild, einfach wunderbar!

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Wohnung! Ich beneide ja die Menschen manchmal um ihre Stringenz ... da ist nix überladen und alles an seinem Platz. Öhem, versuchen tu´ ich´s auch. Täglich wieder :-)!

    Toller Beitrag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. minuschs wohnung ist wunderbar. würde ich mich auch sehr wohl fühlen! schöne serie "zu gast bei" ...und immer wieder toll zusammengestellt! lg

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!