Mittwoch, 24. August 2011

Neues... und ein Danke

Farben, Formen, Stoff, Draht, Papier... darum dreht sich alles, wenn ich für meinen Shop arbeite. Ich kann mich nicht auf ein Material beschränken, weil es so viele wunderbare gibt. Abwechslungsreich zu sein, das habe ich mir vorgenommen, als ich beschlossen habe, einen Shop zu eröffnen. Es scheint, als sei ich auf einem guten Weg. „Dein Shop »lebt«. Die Stücke, die du in deinem Shop anbietest sind ausnahmslos wunderbar. Deine Ideen sind so vielseitig und die daraus entstandenen Werke so, so...so philuko“ (dies schrieb mir neulich eine Kundin). Worte können glücklich machen. So einfach ist das manchmal.

Ich möchte heute meinen Lesern Danke sagen – fürs Vorbeischauen, für eure Kommentare und für die virtuellen Freundschaften und Kontakte, die entstanden sind, in der Zeit, seit ich den Schritt ins Blogland gewagt habe. Gut sechs Monate ist das her. Die Zeit rast. Das machte mir auch kürzlich der DaWanda-Newcomer-Newsletter (was für ein Wort) bewusst, der darauf hinwies, dass man als Verkäufer jetzt schon an die Weihnachtszeit denken sollte. Hui.

Zum Schluss Neues aus dem Schaufenster...

Kindertasche mit Paradiesvogel, auch in einfarbig blau

Fine-Art-Print „Rosy“ und 5 weitere...

Geschirrtuch „Black Dots“, außerdem „Confetti“ und „Herz

Neue Maxi-Version des Drahtportraits, auch in den Versionen Midi und Mini.


Kommentare:

  1. Die Tasche mit dem Vogel ist ja süß!
    Wünsche dir weiter viel Erfolg und viele schöne Worte über deine Sachen, denn ja, sie haben, du hast sie verdient!

    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine nette Kundin! Hat aber auch Recht, die Gute!

    AntwortenLöschen
  3. schön, wenn positive worte kommen, oder?

    das ermutigt zum weitermachen.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Macht der Worte. Sie können verletzend sein aber auch genau so aufbauend.

    Die Kundin hat doch vollkommen Recht!

    Grüße! N.

    PS Der Newsletter leider auch, es weihnachtet bald. Wir überlegen auch schon, womit wir unseren Lieben (Kunden, Patienten ...) eine kleine Freude machen können.

    AntwortenLöschen
  5. Mal ab davon, dass Du wieder tolle Sachen zeigst, kommt es mir weitaus länger vor, dass ich Deinen Blog verfolge.

    Das liegt bestimmt an den soooo vielen schönen von Dir gezeigten Sachen!
    Na dann freue ich mich schon auf die nächsten Monate!

    Ganz herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!