Mittwoch, 27. Juli 2011

Spülfreu(n)de

Abwaschen gehört definitiv nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Und ein Glück schluckt heutzutage ja die Spülmaschine einen sehr großen Teil des Geschirrs. Nur ab und an muss man das Geschirrtuch eben doch schwingen und dann soll es Spaß machen, wenigstens für die Augen. Es gibt inzwischen viele hübsche Geschirrtücher, die einem die Arbeit versüßen. Das Geschirrtuch ist quasi das Kissen der Küche. Das ist gar nicht so übertrieben – in einem Magazin habe ich ein Geschirrtuch entdeckt, das per Klemmbügel an der Wand hing. Als Deko! Zugegeben, das hatte was. Vielleicht sollte ich auch mal... Heute also ein paar unserer „Küchenkissen“. Es sind Geschenke, Selbstkäufe, Etsyfunde, Ebay-Schnäppchen und Selbermacher. Und weil’s so schön ist, gleich noch ein paar Stücke, die ich im Netz aufgespürt habe. Vielleicht seid ihr ja gerade auf der Suche nach Küchenschmuck?

Meine kleine private Sammlung, von oben nach unten
– Ein Andenken aus Garmisch mit tanzenden Paar
– Grubentuch
– Buntes Pixeltuch von Zara Home
– Handbedrucktes Tuch über Etsy
– Flohmarktfund
– Pünktchtuch von Conran für Tchibo
– Geschenk vom Bruderherz

Einige meiner Favoriten; aus dem Netz gefischt...
von links nach rechts, von oben nach unten:
– Copenhagen über Scandinavian Designcenter
– Gemüse über Scandinavian Designcenter
– Typo über Etsy
– Dala-Pferd über Scandinavian Designcenter

Blau wie das Meer, über Etsy
Zitrone mit spaßigem Spruch über Etsy
Kauziges über Etsy
Weißes auf Blau über Etsy

Kommentare:

  1. Noch eine gleiche Leidenschaft. Irgendwie wird es unheimlich. Ich habe nämlich auch eine Leidenschaft für Geschirrtücher! Neuerdings habe ich auch mal bei H&M home zugeschlagen, müssen ja nicht immer die leinenen aus Irland sein.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe vor kurzem ein paar alte 'Kalender'küchenhandtücher aus den 70ern gefunden - famos, sowas liebe ich. Und die alten trocknen eh besser als die neuen :D

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du ja schöne Stücke gefunden!
    Ich finde schöne Küchentücher auch klasse! Aber der Mann kann darin keinen Sinn entdecken..;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh die sind alle toll! Muss ich mir alles genaustens angucken und die schönsten für meine neue Küche auswählen! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. oh was für schöne exemplare!!! das picknicktuch gefällt mir besonders!

    AntwortenLöschen
  6. ich gestehe: ich spüle gerne. irgendwie beruhigt das meine nerven in stressigen zeiten :) allerdings muss ich dringend neue geschirrtücher besorgen, also danke für die inspiration !

    AntwortenLöschen
  7. toll sind sie! ich könnt auch einige neue gebrauchen. jetz kann ich anfangen zu grübeln, welche schönheit bei uns am besten passen könnte.
    oh,ja ich finde auch, dass unsere bilder freunde werden könnten. am wochenende habe ich hoffentlich zeit und kann für lulu ein liebesbild zeichnen. liebe grüße, éva

    AntwortenLöschen
  8. Mein Lieblingstrockentuch ganz klar: Copenhagen! So schöne Farben, herrlich!!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!