Montag, 11. Juli 2011

Naturspektakel

Vorgestern Abend hatte der Himmel Scharlach. Plötzlich, wir saßen im Wohnzimmer, schien es von draußen Rot herein. Es sah gespenstisch und unwirklich aus. Und dann sind wir raus auf den Balkon zum Wolkengucken. Einen solchen Zauberhimmel sieht man nicht alle Tage. Das Kind hat sich eine Decke geschnappt und Wolkdeuten gespielt. Faszinierend, was man alles in diesen flauschigen Himmelsboten sehen kann. Einen guten Start in die Woche für alle, mit schönen Augenblicken.



Kommentare:

  1. Das sieht wirklich sehr schön aus. Wir hatten auch ein klasse Abendrot hier. Da sieht alles wie verzaubert aus, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, wie du schon sagtest, fast unwirklich. Eine schöne Woche, Éva

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das sieht irre aus, sehr romantisch :-). Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  4. Sind das wunder-volle AugenBlicke! Ich verweile noch ein bisschen hier bei dir und schaue aus dem Fenster...

    Schöne Grüße in den Tag von Frau Feuerfalter

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, das liebe ich am meisten am Sommer. Die Abende, wenn so die Sonne untergeht.
    Wunderbare Bilder!

    AntwortenLöschen
  6. da hätte ich auch gestaunt und mich verzaubern lassen! tolle fotos!
    ich wünsch dir auch eine fröhliche, kreative woche! lg von mano

    AntwortenLöschen
  7. Sind die Fotos schön!!!
    Danke für den wunderschönen Gewinn! Er hat jetzt einen Ehrenplatz!
    Und das auf dem Foto ist tatsächlich der Starnberger See. MEIN See. Für immer und ewig fest ins Herz geschlossen.

    AntwortenLöschen
  8. Schön, wie Du es geschrieben hast! Ich wünsche Dir auch eine gute Woche mit vielen schönen Augenblicken!

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinnig toll! Wir genießen tolle und außergewöhnlich Himmel auch wann immer es möglich ist auf unserem Balkon.

    Auch Dir einen guten Start (sorry, leicht verspätet) in die Woche,
    Steph

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!