Mittwoch, 20. April 2011

Vorher Nachher

Nachdem gestern eine Runde Feiern auf dem Plan stand, gab es heute das Gegenprogramm – neue Möbel aufbauen. Ins Zimmer der großen Dame zog ein Kleiderschrank namens Stuva ein. Diese Serie vom gelbblauen Möbelhaus ist fürs Kinderzimmer eine runde Sache: Modularer Aufbau, daher erweiterbar und schönes Design zu gutem Preis.

Im Zimmer der zwei laufenden Meter ging’s weiter mit Gardinen. Die Fenster waren noch nie besonders schön anzusehen – jetzt haben sie ein schlichtes weißes Kleid und das Zimmer wirkt sofort anders. Zeitgleich trudelten per Paketpost die drei neuen Behälter (auch bekannt unter dem Namen Tub Trugs) für Spielzeug und Kuscheltiere ein – eine persönliche Empfehlung für alle, die mit kleinen Menschen zusammenleben. Sehr sehr praktisch, diese bunten Riesen!

PS. Mein kleines Gewinnspiel läuft noch bis Samstag!

Nachher











































Vorher

Kommentare:

  1. ich suche ganz verzweifelt den kleiderschrank!?!? *umschau* der klassiker im kinderzimmer kommt gut - der vorhang auch.... und die aufbewahrungen hab ich in XXXXXXL im keller als wäschebehälter ;) sehr praktisch.

    AntwortenLöschen
  2. Vom Kleiderschrank fehlt bisher ein Foto ;-) Das folgt noch... bei Gelegenheit (sprich, wenn das Zimmer in einem abfotografierwürdigen Zustand ist...) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist´s geworden - was doch so ein bisschen Stoff ausmacht. Den Schrank hab ich mir auch angesehen: würd mir sogar noch gefallen. Schön schlichtes Design und tolle Farben.

    Den abfotografierwürdigen Zustand kenne ich ... höre aber im Hintergrund, dass er gerade zunichte gemacht wird :-).

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Ach, so ein schöner Klassiker im Kinderzimmer, super! Mit den Vorhängen finde ich es auch viel besser!
    VlG

    AntwortenLöschen
  5. schön, ich mag bodenlange vorhänge, und die sehen auch so wunderbar luftig aus. mögen sie länger halten als die spitzendeckchenkonstruktion ;) und die drei neuen bunten tupfer gefallen mir ebenfalls sehr :)

    AntwortenLöschen
  6. Super gelungen ... die Serie von Ikea kannte ich noch gar nicht. Wenn sie auch von der Qualität das halten was sie versprechen, ist das wirklich eine runde Sache. Die Gardinen sind auf jeden Fall eine Bereicherung. Und ja, dass Kissen mit dem Gesicht, dass hat es mir angetan. Vielleicht passt das ja noch auf meine Geburtstagswunschliste (auch wenn der erst im Juli ist).
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  7. die behälter sind toll, ich hab sie für den garten - schöne farbtupfer in pink und türkis.
    die vorhänge verschönern das licht im zimmer - es sieht alles so leicht und luftig aus!
    ich würd mal sagen: gelungen!!
    LG!

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Vorher- Nachher-Bilder.Die praktischen , farbenfrohen Behälter, der luftig, weiße Vorhang- super! Das macht gleich soviel aus optisch.Die Stuvaserie hat bei uns mittlerweile auch einen festen Platz in den Kinderzimmern eingenommen . Preis-Leistung-Optik ist Klasse. Und das zeitlose, runde Design passt in jedes Kinder - und eigentlich auch Erwachsenenzimmer. Lg Kathrin

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!