Sonntag, 20. März 2011

Klein aber fein

Für Menschen, die mit einem ziemlich kleinen Exemplar an Balkon leben müssen (wir sind froh, dass wir überhaupt einen haben, wo wir schon keinen Garten besitzen), habe ich beim blaugelben Möbelhaus sehr praktische Sonnenschirmchen entdeckt – Betonung auf chen. Sie kommen ohne platzraubenden Fuß aus und werden einfach am Geländer festgeschraubt. Unser Schirmchen hatte heute auf dem Balkönchen sein erstes Einsätzchen...

Da wohnen wir (Schirmchen).

Kommentare:

  1. Das ist ja total süß! Sonnige Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total gemütlich aus! Ich finde, dass Balkone etwas Gemütliches an sich haben. Sehr schön - freue mich auf den Frühling ;-). LG

    AntwortenLöschen
  3. Besser einen kleinen Balkon, als garnix! Ich hab nen Minigarten!
    Ach ich liebe Altbau.... schönes Haus

    AntwortenLöschen
  4. das sieht ja superhübsch aus! wenn ich an eurer straße vorbei gekommen wäre, hätte ich sicher ein foto gemacht! lg!

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die schönen Kommentare!

    AntwortenLöschen
  6. sehr schönes häuschen, ne haus. und sind so kleine balkone nicht gerade so wunderbar, weil eben klein und begehrt und ein plätzchen für zarte frühlingspflänzchen ...

    AntwortenLöschen
  7. Überaus fein! Haus, Balkönchen, Sonnenschirmchen.
    Der blaue Himmel ist da doch das Tüpfelchen auf dem i, oder? :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!