Montag, 18. Mai 2015

DIY: Tulpen aus Papier

Neulich kam Lu mit einem Strauß Blumentopf bunter Tulpen aus der Schule nachhause, überreichte mir selbigen und sprach: „Mama, für dich, weil du mit mir shoppen gehst!“ Ich staunte. Und fragte: „Die hast alle du gemacht? Ganz allein?“ Alle sie. Ganz allein. Wow! Dann gingen wir Shoppen.

Am nächsten Tag habe ich im Schrank nach meinem Origamipapier und im Netz nach einer Anleitung gesucht (bin hier fündig geworden) – um selbst auch mal zu probieren. Orange und Lila waren die Farben der Wahl. Einzig um die Blüte in „Ballonform“ zu bekommen, benötigte ich fachkundige Hilfe von Lu. Probiert es aus, es macht Spaß!

P.S. Ich kann mir die Papierblumen gut vorstellen auf der nächsten Geburtstagstafel – jedem Gast sein Blümchen.




Kommentare:

Danke für deinen Kommentar!