Dienstag, 28. Januar 2014

KIND OF ART

„Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. 
Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder.“ 
(Pablo Picasso, nachdem er eine Ausstellung mit Kinderzeichnungen besucht hatte) 

Weil Kinder Künstler sind, zeige immer dienstags ich ein Werk aus dem Hause philuko, wo die Mappen ziemlich reichlich gefüllt sind. Heutiges Werk meiner Wahl: Die Rockabillies – Ko’s groovende Band (am liebsten säße er hinterm Schlagzeug).


Für Berliner interessant (danke für den tollen Tipp an Carolin!):

PAPERWORLDS
Kinder- und Jugendzeichnungen zeitgenössischer Künstler
21. Januar bis 6. April 2014
me Collectors Room — Auguststraße 68, 10117 Berlin
Öffnungszeiten: Di bis So 12 bis 18 Uhr
Eintritt: Regulär 7 Euro / ermäßigt 4 Euro 

Kinder bis 18 frei

... und noch ein Tipp zum Thema (danke an Svenja)
für alle aus Westfalen:

MUSEUM HALLE
Museum für Kindheits- und Jugendwerke bedeutender Künstler
Kirchplatz 3, 33790 Halle/Westfalen


+++ KIND OF ART – Die Blogparade mit KINDERKUNST – Immer dienstags – Linksammlung hier +++



Kommentare:

  1. Wie schön, ich erinnere mich, wie ich mich beim Malen in die Welt der Linien verlieren konnte. Ich höre sie, die Musik und sehe den Spaß!
    Pablos Worte passen wunderbar zu dieser Entstehung der Wunschwelt Strich für Strich.

    Liebe Grüße + ein Q-Tip-Haus anbei.
    http://minzawillsommer.blogspot.de/2014/01/das-q-tip-haus.html

    Minza

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du schön gesagt, mit den Linien und sich darin zu verlieren. Und so toll, dass du mitmachst! Liebe Grüße!!

      Löschen
  2. eine wunderbare neue rubrik. die k i d s hier sind längst groß, aber vielleicht findet sich ja das ein oder andere in den gutgehüteten kunstmappen nach deren durchsicht. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich würd mich freuen!! Liebe Grüße zur dir!

      Löschen
  3. Ich hoffe auch immer noch die Kinderzeichnungs-Kiste wiederzufinden..., irgendwo in den Weiten meines Kellers... Toll deine Reihe... Aus dem Bild spricht tatsächlich große Lust... - mitzumachen! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wär so toll! Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Was für eine schöne Idee! Wir haben auch reichlich Material und machen begeistert mit:

    http://sophiagaleria.de/inspirierende-kinderkunst-w.html

    Viele Grüße
    Sophie

    AntwortenLöschen
  5. fantastisch, wie kinder sich malerisch ihre eigene fantasiewelt bauen und darin erzählerisch stiftführend eintauchen!

    liebe grüße und ein monsterbild aus wirbelwinds hilfsaktionsbüchlein anbei.

    AntwortenLöschen
  6. bei der mitreißenden band konnte ich nicht widerstehen und hab maries mäusebrautpaar antreten lassen - zum tanz;)
    liebste grüße um die ecke

    http://zickimicki.blogspot.de/2014/01/kinderkunst.html

    AntwortenLöschen
  7. ... und hier noch ein kleiner link, zu einem Museum in Halle/Westfalen, in dem Kinder- und Jugendwerke bekannter Künstler ausgestellt werden. Ich kenne es, weil ich in Halle/Westfalen aufgewachsen bin, ansonsten verschlägt einen aber wohl eher weniger dorthin ;-)

    http://www.museum-halle.de/

    Liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, super, danke für den Tipp (ich wünschte, ich wohnte da in der Nähe, das würde mich soo interessieren!) – ich hab ihn gleich oben mit aufgenommen. Liebe Grüße!

      Löschen
  8. Die Rockabillies sind super! Zwei sogar mit Tolle!

    Wir sind dabei: http://www.diekleineamsel.blogspot.de/

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Eine wirklich cooole Band mit einem sehr dynamischen Schlagzeuger und einer Braut mit lässigem Hüftschwung am Keyboard. Alle scheinen extremen Spaß an dem zu haben, was sie da gerade tun. Gratuliere Dir zu diesem Bild. Darüber werdet ihr euch später bestimmt auch noch freuen. "Wir" sind heute mit einem kalendarisch etwas zu späten oder deutlich verfrühten Motiv am Start: "Weihnachtsmannstudie in 3 Stufen" http://www.mottenkoenig.de/ist-etwa-schon-wieder-dienstag/. Viel Spaß damit und liebe Grüße, martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, deine Interpretation :D Toll, dass ihr dabei seid!! Liebe Grüße!

      Löschen
  10. Hier geht's zu Leonas Kunstwerk:

    http://wohnprojekt.blogspot.co.at/2014/01/kind-of-art-lisa-und-ihre-schwestern.html

    Und jetzt schaun wir uns die anderen Beiträge an. @Ko: Die Band würd ich gern mal hören - ich glaub, das ist mein Geschmack :-)

    Lieben Gruß, Lisa

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine zauberhafte Sammlung - bin gern dabei mit
    Sonnenblumen

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Da bin ich auch gern mit dabei, mit einer kleinen Verspätung :), aber frisch von gestern!

    http://www.engelenchen.de/wordpress/2014/01/pippilotta-co-kind-of-art/

    Liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  13. Ein sehr schönes Bild. Die Aktion gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  14. Ach, ich hab ganz vergessen mich zu melden. Mit der obligatorischen Verspätung von einem Tag hier mein Beitrag: http://www.m-i-ma.com/2014/01/kinderkunst-kind-of-art-der-kopf.html

    Die Band ist super. Ich würde auch am liebsten am Schlagzeug sitzen ;)

    Liebe Grüße!
    I.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!