Donnerstag, 21. November 2013

Calendula meets Wiinblad

Nach unserem Spaziergang am See kehrten wir über die Felder zurück. Dort fanden sich die letzten Blümchen (das sind  Calendula, oder?), bevor sich jetzt der Regen und bald irgendwann der Schnee darüber legt. Die orangenen Blüten sind wie gemacht für meine neue Mini-Wiinblad-Vase, die ich hier um die Ecke entdeckt habe. Und da ich an Portraits jeglicher Art nicht vorbei gehen kann, musste die Kleine mit...



Kommentare:

  1. total hübsch! und die beiden sind wirklich wie füreinander gemacht!

    ursula

    AntwortenLöschen
  2. Diese Winblad-Illustrationen sind einfach zauberhaft. So besondere Farben und Formen - wie die kleine Calendula. LG Iris

    AntwortenLöschen
  3. noch blümchen — wie fröhlichmachend tapfer. und das väschen ohnedies allerhübschest.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!