Dienstag, 3. September 2013

Held des Alltags

Dieser Held ist schon alt. Ein stiller Held. Kennt ihr das, wenn sich in den eigenen Schränken vergessene Schätze auftun?Vor Jahren kaufte K. die Kanne bei Habitat – um ihrer Schönheit Willen. Tee wurde aus ihr nur selten getrunken. Bald darauf verschwand sie (aus nicht mehr nachvollziehbaren Gründen) in den unteren (nicht einsehbaren) Fächern der Vitrine. Ein Jammer! Bis ich sie neulich wieder fand. Ich sah auf ihren Boden und entdeckte, dass da all die Jahre eine „Designer-Teekanne“ im Schrank vor sich hin schlummerte. Entwurf: Erwan und Ronan Bouroullec! Nun, bald ist ja wieder Tee-Zeit, die Kanne kommt zum Einsatz und bleibt für immer raus aus ihrem Versteck.

Mehr Helden des Alltags bei der Schöpferin dieser Rubrik, Roboti.


Kommentare:

  1. Ha! Das kenn ich nur zu gut! Ein echt schönes Stück hast du da wieder gefunden!

    AntwortenLöschen
  2. das ist eine Teekanne??! Die ist aber wirklich unglaublich schön! :)

    AntwortenLöschen
  3. Schätze im eigenen Schrank...was gibt es besseres? :)

    AntwortenLöschen
  4. sie veRsteckt sich ja schon in ihRem gewand .... übeRsehen weRden scheint miR da nicht schweR.
    außeRgewöhnlich schön ist sie.

    AntwortenLöschen
  5. Diese Kanne ist eine Augenweide! Wunderbar!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ui, die ist warhaftig ein besondere schönheit. ja, und teezeit, hurra!
    herzliche grüße (und sechs jahre, wimpernschlagschnell sag ich nur ...)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!