Sonntag, 14. April 2013

Wenn Neues kommt muss Altes gehen...

...das ist der Leitspruch, den ich (meist) beherzige, wenn ein neues Möbelstück bei uns einzieht. Und da kürzlich ein neuer Stuhl eingezogen ist, muss ein alter gehen. Nämlich dieser mit dem Wiener Geflecht. Bevor ich ihn in die Ebay-Kleinanzeigen setze, zeig ich ihn erst mal euch. Vielleicht hat ja wer Interesse. Nachricht genügt! Dann gibt es weitere Bilder unnd Infos.




Kommentare:

  1. Oh, solch einen Stuhl habe ich auch!!
    Ist etwa der blaue Stuhl neben dem Flechtstuhl der neu eingezogene Stuhl?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, der blaue ist auch ausgezogen...

      Löschen
  2. Ach, so macht man das, wenn man wenig Stauraum hat! Bei mir quillen, seit ich bei sli bin, die Schränke über! Ich habe absolut keinen Platz mehr, es sei denn, das Gästezimmer wird nur noch als Abstellkammer genutzt. ;) LG

    AntwortenLöschen
  3. 2 hübsche Exemplare. Hmm.. eigentlich habe ich auch keinen Platz mehr...

    AntwortenLöschen
  4. dein wunsch hat sich erfüllt: sonne satt! und deine konsequenz beim trennen, bewundere ich sehr!
    liebste grüße um die ecke von birgit

    AntwortenLöschen
  5. Sehr löblich!

    Und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, was für ein schönes Stück nun bei Dir einziehen wird.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Von diesem Modell haben wir gleich 4 hier zuhause, die ich loswerden muss ;-) Sei froh dass es bei dir nur einer ist. Wie sieht denn der Neue aus?

    AntwortenLöschen
  7. Ist es ein echter Tonet?
    Dann wäre ich interessiert, wenn Du mir verrätst, was Du inkl. Porto dafür haben möchtest.
    Liebe Grüße sendet af

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich dir leider nicht sagen, der Stuhl war ein Straßenfund – ich habe ihn neu bepolstern lassen, der Sitz war defekt. Er ist für kleines Geld zu haben! Liebe Grüße! Julia

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!