Mittwoch, 27. März 2013

Oooo

Sonntag werden die Nester gesucht. Schon wieder Ostern – war doch gerade erst Weihnachten... Unser Schmuck ist dieses Jahr ziemlich schlicht und spärlich. Zum Färben bin ich bis jetzt nicht gekommen, vielleicht schaff ich es noch. Vielleicht aber auch nicht. Dafür haben wir Hasen gebacken und Lu hat ein lustiges Filzei im Kindergarten genäht. Einem Ei haben wir eine Perücke aufgesetzt und ein Gesicht (oder besser zwei) verpasst – die pink Lady baumelt jetzt am Osterzweig. Die drei Tier-Osteranhänger kamen ganz unverhofft und unaufgefordert von Butlers ins Haus geflattert. Die Kirschen habe ich, genau wie die Mini-Perücke, auf DaWanda gefunden... Und bei euch so? Wie sieht’s da aus?









Kommentare:

  1. Ich mag deinen Osterschmuck!!! Bei uns ist es heuer auch eher dezent und irgendwie gar nicht bunt. Vielleicht brauche ich auch noch eine Eiperücke?

    AntwortenLöschen
  2. Die Perücke ist ja grossartig!!

    Ausser einer Vase mit Zweigen die sich als Kastanien entpuppen gibt's hier nix. Es ist so kalt, dass wir noch in Käsefonduestimmung sind und statt Matthäus-Passion das Weihnachts-Oratorium auflegen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Perückenei find ich klasse! Wir sind heuer bis jetzt auch eher ungefärbt unterwegs. Mal sehen, ob noch etwas Farbe ins Spiel kommt.
    Herzliche Vorostergrüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  4. oh wow, die pink lady mag ich. ostern nach meinem geschmack.

    AntwortenLöschen
  5. Spärlich sieht es bei mir aus. Ein Ei von Indre hängt einsam am Zweig in der Vase in meinem Büro. Ansonsten: KEINE gefärbten Eier, KEIN Osterkuchen, KEINE Osternester - dabei will ich wenigstens noch welche für die Nachbarn machen. Na, ein paar Tage sind ja noch.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  6. Die Eierperücke ist ja super klasse!
    Bei mir gibts dieses Jahr Federhühnchen und weiße Porzellanhäschen. Auch sehr hübsch. :)

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns gibt es dieses Jahr Osterdeko aus Papier: eine Hasengirlande (http://www.keinebaerchen.de/2013/03/26/hasengirlande/) und Origami-Häschen (http://www.keinebaerchen.de/2013/03/27/origami-haeschen/)
    Schöne Ostertage!
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Die Eierperücke ist der Knaller!!

    Wunderschön.

    Ansonsten haben wir im Garten aus Zweigen einen Osterbaum gestaltet und ausgepustete Eier dran gehängt.
    Drinnen gibt es nur wenig. Ein paar selbst gebastelte Eier verziert mit Masking Tape und ansonsten noch ein paar winzig kleine Blechküken an ein paar Zweigen. Tulpen und Narcissen... das wars....

    LG
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. I love all of your photos here!I especially love the little funny felt lady that Lu made in Kindergarten and the pink lady too!
    Frohe Ostern!! <3

    AntwortenLöschen
  10. die mini-perücke ist ja toll! weil es sich draussen noch wie weihnachten anfühlt, verzichte ich dieses jahr auf ostern. weihnachten ist ja bei mir auch ausgefallen :)
    liebe grüsse, holunder

    AntwortenLöschen
  11. die Kirschen sind toll!
    hier gibts ein masking-tape-nagellack-ei und ein Lavendeliges... ich hoffe, dass ich noch zum Fotografieren komme.

    liebst, Anne

    AntwortenLöschen
  12. weihnachten war wirklich erst gestern und verweilt ein bisschen immer noch.
    das perücken-ei wunderbar.
    unser osterdeco ist sehr bescheiden. einige zweige, kleine kinderbasteleien. vielleicht schaffen wir morgen noch eier zu färben. vielleicht.
    lg, éva

    AntwortenLöschen
  13. Das Perücken-Ei ist super! Bei uns ist die Osterdeko auch eher dezent...fast so dezent wie der Frühling draußen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Die Perücke finde genial, besonders in einer Kombination mit dem zartem Gesicht :-)

    AntwortenLöschen
  15. Die Perücke...ich Lach mich schlapp!! Super cool und in meiner Lieblingsfarbe!

    AntwortenLöschen
  16. schön schlicht knallig… und schon Kirschen! schöne Ostertage wünsche ich!

    AntwortenLöschen
  17. wunderbare osterimpressionen, liebe julia.
    ich wünsche dir und deiner familie zauberhafte ostertage.
    alles liebe und herzensgrüße aus berlin,
    marie

    AntwortenLöschen
  18. Null Ostern in Sicht bei mir. Und um was bei Dawanda zu bestellen ist es wohl zu spät! Hmpf! Hab schöne Ostertage! Liebe Grüße Ricarda

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!