Donnerstag, 7. Februar 2013

Zu Gast bei... Svenja

Svenja ist freiberufliche Grafik-Designerin und lebt in Hamburg/St. Georg. Ihre Wohnung  strotzt nur so von schönen Dingen. Besonders hat es mir die blaugraue Schale mit den Tiermotiven angetan, die ihre Mutter getöpfert hat – und den wunderbaren Holzschnitt ihres Vaters (an der Wand im Wohnzimmer lehnend). Eine Familie voller Künstler! Svenja ist übrigens unter dem Namen Liseleje auch bei SoLebIch zu finden. Außerdem gibt es auf Envelop.eu ihre hübschen Kissenhüllen zu erstehen. Bühne frei für Svenja.














Dein Lieblingsort?
Ganz klar am Meer! Ich liebe die Insel Amrum und habe auch auf Seeland in Dänemark einen absoluten Lieblingsgsort, ein altes Haus am Meer.
Auf meine Wohnung bezogen gibt es mehrere Plätzchen: Im Sommer den Sessel am offenen Fenster im Schlafzimmer, wenn die Sonne hereinscheint (in Ermangelung eines Balkons). Abends das Sofa. Und für zwischendurch und mit Gästen meine Küche!

Deine Lieblingsfarbe?
Eine richtige Lieblingsfarbe habe ich nicht. Spontan sprechen mich immer blaugrüne Meerestöne an. In meiner Wohnung habe ich aber ungern nur eine bestimmte Farbrichtung und so tauchen hier auch warme Naturtöne, orange-rote Akzente oder auch Schwarz-Weiß-Kontraste auf. In meiner Küche wiederum liebe ich das Blau-Weiß sehr. Nur mit Gelb tue ich mich schon immer etwas schwer.

Dein Lieblingsmaterial?
Holz, Wolle, Glas, Ton und Porzellan.

Dein Lieblingskünstler/Designer?
Die für mich schwierigste Frage, denn ich kann mich nicht auf einen Namen festlegen.
Ich mag ein Stillleben alter flämischer Meister ebenso wie eine reduzierte abstrakte Formensprache. Es muss mich einfach irgendwie begeistern und das sind mitunter auch Werke unbekannterer Künstler. Im Designbereich spricht mich skandinavisches Design sehr an. Ich mag es nicht, wenn Dinge zu „designt“ aussehen.

Dein Lieblingsmöbelstück?
Das für mich wertvollste Möbelstück ist wohl der alte Küchenschrank meiner Urgroßeltern, der bei mir im Wohnzimmer steht. Er stand viele Jahre in dem Haus, in dem meine Oma aufgewachsen ist und in dem bis Anfang der 90er Jahre noch meine Großtante gelebt hat. Ich fand ihn schon als Kind immer wunderschön und nachdem er in meinen Besitz übergegangen ist, hat er mich von der Studenten-WG bis heute begleitet. Auf dem Holz der Schubladen sind innen noch ganz alte Telefonnummern und Kontonummern notiert.

Die nächste geplante Wohnanschaffung?
Es ist nichts Großes geplant. Eine neue Schlafzimmerlampe wäre schön. Und eher mal wieder aussortieren!

Deine Lieblingsshops?
Ich bin keine große Käuferin, eher eine „Guckerin“ und „Sachensucherin“. Ich schaue zwar gerne in kleinen Läden und im Internet nach schönem Design und Accessoires, muss sie aber nicht zwangsläufig besitzen. Viele Dinge in meiner Wohnung begleiten mich schon recht lange. Häufig fallen mir Sachen auch zufällig zu wie Steine, Treibholz, kleine platt gefahrene Straßenfundstücke und Sachen aus dem Fundus meiner Familie. Aber manchmal kaufe natürlich auch ich gerne ein. Dann tue ich das am liebsten hier: DaWanda, Vossberg, Monoqi, Harry’s Hamburger Hafenbasar, Flohmärkte, Secondhand/-Sozialkaufhäuser, Kunsthandwerkermärkte und auch IKEA.

Lieben Dank an Svenja für die Fotos und das Interview!

Kommentare:

  1. Eine tolle Wohnung, so richtig zum Wohlfühlen, und auch ein tolles Interview!

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir auch sehr die Wohnung, die ich ja schon von SLI kenne. Lauter schöne Dinge, die es zu entdecken gibt und mit dem Interview auch mehr Persönliches. DANKE! Schöne Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Wohnung von Svenja auch sehr!

    Und irgendwann komme ich auf dich, Svenja, auch noch mal zurück wegen der Holzschnitte deines Vaters :-)

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Wohnung, die auf SLI zu meinen Lieblingswohnungen zählt. Denn ihrem wunderbaren und sehr individuellen Stil fühle ich mich sehr nahe. Über das feine Interview mit Svenja habe ich mich daher riesig gefreut! Danke dafür. Liebe Grüße an Euch beide, Isa (adelante)

    AntwortenLöschen
  5. Eine superschöne Wohnung ist das - besonders mag ich die Küche! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Wohnung und eine sehr sympathische Bewohnerin...! Herzlichen Dank euch beiden für die tollen Bilder und das schöne Interview. Liebe Grüße, Regina

    AntwortenLöschen
  7. oh, so schön, aber noch so unbekannt - wie kann das sein? muss wohl mal wieder bei sli reinschauen!

    AntwortenLöschen
  8. Die Wohnung von Svenja gefällt mir auch ganz besonders gut. Genau wie auch ihre Kissen. Danke für das interessante Interview, dass mir Svenja noch sympathischer macht :).

    AntwortenLöschen
  9. was für eine wunderschöne wohnung! und ein tolles interview.

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Einblicke. Kompliment.

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Fotos! Ich würd sofort einziehen!

    AntwortenLöschen
  12. eine wunderschöne wohnung mit vielen lieblings-details!

    AntwortenLöschen
  13. wow, das sieht ganz toll aus - ich würde sofort einziehen! ich liebe die küchenfliesen!!
    <3

    AntwortenLöschen
  14. ich bin noch ganz versunken in diese schönen bilder..ein traum, wirklich! und ein sehr schönes interview!
    lg, sarah

    AntwortenLöschen
  15. Ganz vielen Dank für all die netten und herzlichen Kommentare.
    Ich freue mich riesig darüber!
    Und ein besonderer Dank auch noch mal an Dich, liebe Julia!
    Liebe Grüße! Svenja

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!