Montag, 18. Juni 2012

Bayernbilderbuch II

Ein Highlight unseres Urlaubs war der Besuch eines ganz speziellen Museums. Oft schon hatte ich davon gehört oder gelesen, aber bisher hatten wir es nie dorthin geschafft: das Freilichtmuseum Glentleiten. Diesmal schon! Etwa 30 km von Garmisch-Partenkirchen entfernt liegt das Museum im kleinen Örtchen Großweil auf einer Anhöhe, von der man einen wunderschönen Blick auf den Kochelsee hat. Das Gelände ist riesig und beherbergt zahlreiche original erhaltene, Jahrhunderte alte Bauernhäuser. Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt und staunt, wie karg aber gleichzeitig schön (mein Liebling ist die Pastellküche!) die Menschen damals gelebt haben – Tür an Tür mit ihren Tieren. Für Kinder gibt es das „Haus zum Entdecken“, in dem man sich auf Spurensuche begibt und Rätsel löst. Das Museum ist ein Erlebnis für Groß und Klein, absolut empfehlenswert. Aber seht selbst!














Kommentare:

  1. Die Tapete und die Küche sind ja toll!

    Meine Eltern waren früher mit uns Kindern auch oft in Freilichtmuseen. Wir haben es geliebt.

    Herzliche Grüße!
    I.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön. Vielen DANK für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für diesen Tipp, da müssen wir an einem der nächsten Wochenenden unbedingt mal hin!
    Liebe Grüße aus München, Mona

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem schönen Urlaub aus. So muss das sein, mit frischen Ideen und Inspirationen wieder nach Hause kommen. Geht es dir auch so, dass du am liebsten SOFORT ALLES umsetzen möchtest, was dir so unterwegs auf- und einfiel?

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Tipp. Wir werden im Sommer auch in der Gegend sein, weil wir Urlaub in Oberbayern machen. Und bei Deinen Bayern-Fotos kommt bei mir schon richtig Vorfreude auf.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Die Küche ist ja toll! Die Farben und der alte gekachelte Often...

    Ich war mit meinen Eltern früher auch öfter im Freilandmuseum, meist bei uns in der Nähe in Bad Windsheim (http://www.freilandmuseum.de).

    AntwortenLöschen
  7. oh, das sind wieder so wunderbare Impressionen...und ein ganz toller Ort um auf Entdeckungsreise in die Vergangenheit zu gehen...wunderbar...liebste sonnige Grüsse...in den Montag...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  8. da scheint sich ja der eine oder andere schon mal ins bett gelegt zu haben - die räume versprühen aber auch viel gemütlichkeit...
    herzlich birgit

    AntwortenLöschen
  9. ich war vor einem halben jahr dort und fand auch die küche so toll :D

    AntwortenLöschen
  10. ich war vor einem halben jahr dort und fand auch die küche so toll :D

    AntwortenLöschen
  11. Ganz und gar wunderbar dieses Glenleiten und für mich immer schwer vorstellbar, wie diese wunderbaren originalen Bauernhäuser einfach mal so "umgezogen" sind. Es ist, als wären sie schon immer an diesem Ort gestanden. Herzliche Grüße aus dem Süden:) Daniela

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!