Sonntag, 11. März 2012

Dimanchesüß

Das Elsass ist nur einen Steinwurf entfernt. Über den Rhein und schon ist man da. Oder umgekehrt. Ein französischer Markstand beehrt uns jede Woche drei Mal auf dem schönen Gutenbergplatz. Eine Art Wohnwagen, gefüllt mit süßen Delikatessen. Jedes Mal, wenn ich die französische Dame damit herumfahren sehe, muss ich lachen. Allein der Name – dieser Mischmasch aus Französisch und Deutsch ist köstlich: La Minzbrueck ;-) So köstlich wie mein heutiges Sonntagssüß, das aus eben dieser Patisserie stammt: ein Pain au Chocolat. Kleines Stück Urlaub am frühen Morgen.

Einen schönen Sonntag!

Mehr Süßes heute bei Julie / mat & mi.



Kommentare:

  1. Ihr habts gut! Das sieht sooo lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ohja die sachen sind sehr lecker dort und die tüten find ich auch sehr schön. ich hebe sie auf und sammle blumenzwiebeln darin, um diese einer freundin für ihr gärtchen schenken zu können.
    sonntaggrüße

    AntwortenLöschen
  3. Ob der Minzbrueck wohl auch mal nach Hamburg kommt? Es sieht lecker aus.. nichts geht über ein leckeren Pain de Chocolat! Das Leben kann so einfach sein!!
    liebste Grüsse
    Clara

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!