Dienstag, 13. September 2011

Küchenzaubereien

Während der Sommerfrische haben wir uns jeden Tag ein kleines Festmahl gegönnt. Selbst gemacht, versteht sich. Im Urlaub habe ich viel mehr Zeit zum Kochen als zuhause, deshalb wird das Kochen auswärts auch richtig zelebriert. Kochen ist Kreativität – und außerdem ungemein entspannend. Die Krönung sind schöne Arbeitsutensilien. Einen kleinen Teil will ich auch dazu beitragen: mit den philuko-Schneidebrettchen! Ab jetzt auf DaWanda – weitere folgen. Für den anschließenden Abwasch gibt’s z.B. das Geschirrtuch mit Herz. Ich bin dann mal in der Küche... 






Kommentare:

  1. Herzchen von mir für das Geschirrtuch mit Herz :-) lg Helga

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber eine feine Idee! Richtig schöne Schneidbrettchen gibt's nämlich leider nicht sehr viele auf dieser Welt. Sonnige Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die sind aber alle schön! Ich kauf dann ein wenn meine neue Küche steht! Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. oh, so schön und oh schon weg. ich hoffe, die dreiecke kommen wieder!

    AntwortenLöschen
  5. Danke euch allen! @ Julie... ja, sie kommen wieder und noch einige andere mehr. Bald. Liebe Grüße an alle!

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Auf das wäre mir definitiv zu schade zum schnippeln und abtrocknen!
    :-)

    Dir liebste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, schön, schön. Ich warte auf die Dreiecke. Sehnsüchtigst :) Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Oooooh, das Schneidebrett mit den Dreiecken ist ja wundervoll!!

    Ich mag die Größe der Schneidebretter leider nicht - die sind mir immer zu klein - aber an der Wand würde es mir auch so gut gefallen. Ich melde mich also schon für die Neuauflage an :)

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die Schneidebrettchen bei Dawand nicht gefunden ????
    Mano aus solebich

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!