Montag, 3. Februar 2020

Liebling der Woche — die Fingerringsäge

Ein Liebling außer der Reihe. Die Fingerringsäge war die Erlösung von einem Drama, das sich vor wenigen Tagen hier abspielte. Ergebnis der Sägearbeit siehe Foto. Ich kam mir vor wie in einer schlechten Krankenhaus-Doku-Soap. Die Anamnese bringt die Geschichte mit wenigen Worten auf den Punkt — ein Ring wollte nicht mehr vom Finger. (Die Gesichter am Empfang und die sich drehenden Köpfe der anderen Patienten hätte ich fotografisch festhalten sollen.) Nach Stunden des Herumdokterns und Wartens in der Kinderchirurgie frage ich mich, ob ich mir vielleicht eine solche Säge zulegen sollte. Das Kind meinte zwar „Ich ziehe keine mehr Ringe an“... Aber man weiß ja nie.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar!