Montag, 11. Januar 2016

Schneelos glücklich

Ein gutes Neues Jahr euch allen! Wir sind kurz nach dem Fest dem Grau entflohen, konnten aber auch in den Bergen kein Weiß finden. Dafür Blau (mit Sonne). Wenn ich mir den Rückblick vom vorigen Jahr im gleichen Zeitraum ansehe, werde ich etwas wehmütig – da lag der Schnee, auch im Tal, meterhoch. Statt Skifahren war diesmal also Schlittschuhfahren unter freiem Himmel, statt rodeln wandern (z.B. Geisterklamm) angesagt. Auch schön und alle schneelos glücklich. Auf bald, du tolles Oberbayern! Dann aber bitte mit Schnee...

PS. Das graue „Kunstwerk“ ist beim Bleigießen entstanden, ich habe es Giacometti getauft.













Kommentare:

  1. Immerhin Schlittschuhlaufen im Freien.

    Giacometti ....dies passt.

    Guten Start ins neue Jahr und alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir – ebenso! :) Liebe Grüße!!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!