Montag, 5. Januar 2015

Gutes Neues!

Wir durften einen kurzen Winter erleben zwischen den Jahren. Schnee gab es diesmal massenhaft in den geliebten Bergen. Außerdem Punsch, Rodeln, Eislaufen, Nachtwanderung, Feuerwerk und gutes Essen. Ich habe mir geschworen, wenig einzupacken, was auch super geklappt hat. So gut, dass ich im Übereifer meine Kamera vergessen habe. Oh! Also heute nur ein paar Insta-Sofortbilder... Ein gutes neues Jahr euch allen!

P.S. Der Shop hat auch wieder geöffnet.











Kommentare:

  1. Ohhh, wie traumhaft, da kommt gleich noch größere Bergsehnsucht auf! Schön, dass Ihr mit dem Schnee so ein Glück hattet - ein tolles 2015 für Euch alle!!! Liebe Grüße, Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich vermiss die Berge auch schon wieder! Lieben Dank für deine guten Wünsche – euch ebenso!! Liebe Grüße zurück! Julia

      Löschen
  2. auch euch ein gutes jahr!
    beim weihnachtsferialen elternbesuch im salzburgischen haben wir auch ein wenig wintermärchenlandschaft erhascht. deine bilder erinnern mich sehr daran. schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schön, ja!!! Wir hatten Glück mit dem vielen Schnee. Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Die Bilder hätten auch von uns zu Hause sein können :-) Ich habe die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr schon lang nicht mehr so genossen! Nur zum Skifahren bin ich noch nicht gekommen...Viel Schönes für 2015 wünsch ich dir! Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liegt jetzt immer noch so viel Schnee bei euch? Liebe Grüße und ein gutes Neues für euch! Julia

      Löschen
  4. Ohhh ich muß auch mal wieder im Schnee Urlaub machen.
    Bei dem Winter hier, vermisst man den Schnee schon sehr.
    Ich wünsche dir ein tolles gesundes Jahr.
    Alles Liebe
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch, lieben Dank! Viele Grüße!!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!