Dienstag, 14. Oktober 2014

KIND OF ART

»Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. 
Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder.« 
(Pablo Picasso, nachdem er eine Ausstellung mit Kinderzeichnungen besucht hatte) 

Weil Kinder Künstler sind, zeige immer dienstags ich ein Werk aus dem Hause philuko, wo die Mappen ziemlich prall gefüllt sind. Heutiges Werk meiner Wahl: Lu’s Roller (um genau zu sein ein Stuntscooter, wichtig!) Filzstift auf Papier. (Lustig, dass sie solch ein Exemplar gemalt hat – denn im Gegensatz zu ihrem Bruder besitzt sie gar keinen Stuntscooter, es interessiert sie auch nicht weiter. Mich verbindet mit diesem Ding eine Hass-Liebe. Einerseits bewundere ich, wie akrobatisch der kleine Junge von den höchsten Rampen heruntersaust, andererseits hat mir dieses Gefährt schon die ein oder andere Schrecksekunde eingejagt – und um ein Haar eine gebrochene kleine Nase...)

+++ KIND OF ART – KINDERKUNST – Immer dienstags – Linksammlung in den Kommentaren +++

Zum Verlinken könnt ihr diesen Code verwenden (einfach kopieren und anstelle des roten Texts euren Link und die Bezeichnung einsetzen, dann ins Kommentarfeld einfügen): 
<a href=eure URL>euer Kunstwerk</a>

Den Button dürft ihr gerne verwenden, bitte verlinkt dann zu meinem Blog!



Kommentare:

  1. einen stuntscooter — wenn das füchslein erst herausfindet, dass es so etwas gibt ... und der sieht ja auch wirklich hochverlockend aus!
    hier gehts noch etwas expressiver zu auf dem papier :: klick

    AntwortenLöschen
  2. Stuntscooter, was es alles gibt. Hier handelt es sich aber auch vermutlich um ein besonders hübsches Exemplar, das jedes Mädchenherz zum Frohlocken brächte. Man beachte das filigrane Trittbrett und die farbigen Räder. Am besten gefällt mir persönlich allerdings die zarte Blume am Lenker. Nicht so ein AngeberFuchsschwanz oder ähnliches. Nein, ein ganz zartes Statement des Besonderen. Spitzenteil. Ihr solltet es fertigen lassen.
    Oder ihr könntet ihn euch wünschen. Probiert es doch mal hier: RoboterSams mit 2 Wunschpunkten
    Schönen Tag euch allen, martina

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner rosa Stuntscooter! Meine Große hat zwar auch solch ein Gefährt in der Garage stehen, war aber immer sehr, sehr vorsichtig unterwegs! Bin gespannt, wie unser kleiner Wirbelwind das mal angeht...ich befürchte auch einige Schrecksekunden...
    Unser heutiger Beitrag ist übrigens von Emilia, die die abstrakte Kunst wohl hinter sich gelassen hat: Ein Blümchen

    Lieben Gruß
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Wenn auch irgendwie halsbrecherisch: Schön ist er!

    Unsere Tochter hat hiermit ihre krankheitsbedingte Langeweile verscheucht...

    Liebe Grüße, Nicole


    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!