Freitag, 19. September 2014

Buchtipp: „Wie eine Wohnung ein Zuhause wird“ von Steffi Luxat

Steffi von Ohhhmhhh macht mir ein wenig Angst. Sie hat dieses Jahr gleich drei Babies zur Welt gebracht: ihre Discoqueen, das Buch „Wie sag ich’s meinem Mann“ und schließlich „Wie eine Wohnung ein Zuhause wird“. Eine Höchstleistung, denn da gibt es ja noch den sehr erfolgreichen Blog und ihren Shop! Respekt! Dem letzt genannten Baby widme ich diesen Post, weil mich das Thema als Wohnverrückte natürlich fasziniert und ich seit Monaten auf das Buch gespannt bin.

Jetzt ist es endlich da, seit gestern liegt es in den Läden. Das Buch ist fröhlich, es ist bunt, informativ, kurzweilig und mitreißend. Man möchte direkt anfangen, in seiner Wohnung dies oder jenes anzupacken und umzugestalten – zum Beispiel einen Handlauf neonorange anzustreichen. Anders gesagt: Ich. Bin. Begeistert! Steffi hat mich seit Jahren mit ihrer humorvollen Schreibe gepackt. Ich = Fan der ersten Stunde. Und so wundert es mich kein bisschen, dass ich dieses Buch ehrlich mag. Wer Steffi liest, bekommt gute Laune! Die Bilder im Buch (alle Aufnahmen von Brita Sönnichsen) sind eine Wohltat für die Augen. Und die Fülle an Inspiration ist reichlich. Dass es viel Kunst zu sehen gibt, hat mich besonders gefreut, weil ich mich erstens sehr dafür interessiere und zweitens der Meinung bin, dass Kunst ganz wichtig ist für ein Zuhause.

Mein persönliches Tüpfelchen auf dem i: das Philuko’sche Paradise-Kissen hat es auch ins Buch geschafft. Das erwähnte Steffi neulich mal eben so nebenbei in einer Mail („ach, übrigens...“)! Es passiert nicht alle Tage, dass ein Produkt von mir im Buch einer Bestseller-Autorin landet. Danke!

Bühne frei für meine Lieblingsseiten...

Wie eine Wohnung ein Zuhause wird
Stefanie Luxat
192 Seiten
Callwey Verlag
29,95 Eur

Beschreibung (via callwey-shop.de)

„Ich bin gekommen, um zu bleiben! So müsste es heißen, wenn man in eine neue Wohnung zieht. Egal, wie lange man auch wirklich vorhat zu bleiben. Stefanie Luxat, Einrichtungsexpertin und eine der erfolgreichsten Deutschen Lifestyle-Bloggerinnen, sieht es jedenfalls genau so. Sie plädiert dafür, dass jede Wohnung, egal wie lang man auch verweilt, ein Zuhause werden sollte. In diesem Buch beschreibt Luxat in ihrem persönlichen und geistreichen Stil, wie man sich ein Zuhause schafft, in dem man sich entspannt, neue Engergie tanken und viel Spaß haben kann. Neben Luxats großartigen Ideen entlockt sie Stilexperten die kleinen Geheimnisse des guten Wohnens und zeigt exklusive Einblicke in Wohnungen und Häuser, die so noch nirgendwo zu sehen waren. Dieses Buch ist vielfältig, informativ und fröhlich, ein Einrichtungsratgeber, ein Gute-Laune-Garant und Inspiration pur. Kurzum: ein Muss für all diejenigen, die mit einfachen Tricks (und kleinem Budget) und viel Kreativität ihre Wohnung in ein Zuhause verwandeln möchten.“ (Callwey)


Platz nehmen und sich ins Buch hineinziehen lassen

Eine meiner Lieblingswohnungen. Der Zwilling vom Tisch steht bei uns.

Bunt...

... und inspirierend.

Schönes Layout...

... und immer wieder Kunst

So was muss ich mir auch noch zulegen!

Gute-Laune-Macherin Steffi.

Das Philuko’sche Paradies, ui!!

Kommentare:

  1. Hihi, gern geschehen! :D Es ist nun mal nach wie vor eines meiner liebsten Kissen hier bei mir zu Hause und wohl das einzige, das noch nie eine Pause in der Schublade machen musste. Es ist wirklich ein tolles Produkt, liebe Philuko! Ich liebe mein Paradise-Kissen!
    LG Karina (die aus dem Buch)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, lieben Dank, Karina!!! Viele Grüße – eure Wohnung ist aber auch toll!!! Julia

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere! Da hüpft das Herz, gell? Das Buch muss ich mir zulegen - sieht sehr inspirierend aus! Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hüpft – schön ausgedrückt! Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Mein Buch soll morgen kommen - ich freue mich schon sehr darauf! Und dass es der philuko-Klassiker in ein Bestseller-Buch geschafft hat ist toll! Ich freue mich auch jeden Tag über mein Paradies! Liebe Grüße, Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst es lieben!! Es ist toll!! Liebe Grüße!!!

      Löschen
  5. Hach, mehr als hach... bekomm ich gerade nicht raus. Und: Ach Julia, ich hab dich ja so gern!
    Merci für die lieben Worte & es ist mir eine EHRE, dein Paradies im Buch zu haben. Und Zuhause!! Herzlichen Dank & alles Liebe, Steffi

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!